Der eigene Hund macht keinen Lärm, er bellt nur.        Kurt Tucholsky

Ashanti

(Independent Spirit's Ashanti)

06.03.2008

braun mit schwarzer Maske

V: Cayman vom Adlerauge , M: Happyness der Sonne entgegen

 

HD (- A) und ED frei

  Ausstellungsergebnis DMC, Formwertnote: Sehr gut

DMC Körung am 14.11.201

  Begleithundprüfung (BH/VT) (05.12.09)

VPG 1

VPG 2

IPO 3

 1. Wurf: 09.06.2011 Zuchtmiete Independent Spirit's G-Wurf

2. Wurf: 05.05.2013 Zuchtmiete Independent Spirit's K Wurf

Ashanti, mit Zwingernamen "Independent Spirit's Ashanti" , ist eine offene, fröhliche, umweltsichere Malinois Hündin.

Ashanti ist Jennas "kleine Schwester". Sie ist am 06.03.2008 geboren und begeistert auf ganzer Linie.

Die beiden kennen und lieben sich seit Juli 2008. Die beiden toben am liebsten stundenlang miteinander oder liegen eng aneinander gekuschelt im Körbchen.

Ashanti wird von Tim im VPG ausgebildet und zeigt sich schon echt gut. Ashanti hat am 05.12.09 erfolgreich mit Tim ihre BH bestanden, sowie im Sommer 2010 ihre VPG1 und im April 2011 ihre VPG2 bestanden.

In unserem Rudel und gegenüber anderen Hunden, sowie Menschen zeigt sie sich sehr sozial, versteht es jedoch ihr Rudel und ihr Revier zu bewachen, wird zu Hause aber zur absoluten Schmusekatze.

Ein gesundes Aggressionsverhalten und sehr gute Reflexe machen im Training viel Freude, eine bildschöne Hündin mit hohen Geschwindigkeiten und derben Einstiegen.

In der Unterordnung zeigt sie sich aufmerksam und führig. In der Fährte sucht sie ruhig und konzentriert.

Im Sport super gelehrig und führig, so gut kann sie zu Hause abschalten. 

Beurteilung an der Hauptzuchtschau DMC am 30.05.2009 (Volker Riedel):

14 Monate alte, etwas kleinere noch jugendliche Hündin von femininem Typ, braungelber Farbe, guter Charbonnage, korrekte Maske. Gut strukturiertes Haarkleid, komplettes Scherengebiss. Korrekter Kopf mit leichten Kopffalten. Fang von normaler Streckung, leicht konvergierende Kopflinien, mittellange, etwas tief angesetzte Ohren, dunkelbraunes Auge. Normal abgesetzter Hals, der in einen geraden Rücken übergeht. Etwas kurze Kruppe. Altersentsprechend entwickelte Brustverhältnisse. Knappe Winkel der Vor-, gute Winkel der Hinterhand. Stand vorne gerade, hinten leicht eng stehend. Bewegung hinten eng, vorne korrekt tretend, zeigt die Hündin ein wirksames Gangwerk aus elastischem Rücken.